BAYERN

BRAUCHTUM IN BAYERN

Wo Traditionen lebendig sind

Bayern lebt von eindrucksvollen Traditionen mit vielen Veranstaltungen und Festen, die den Jahreskreis und die hier lebenden Menschen prägen. Verknüpft ist das oft jahrhundertealte Brauchtum mit althergebrachten Handwerkskünsten, wie etwa der Malerei, der Schnitzerei oder dem Geigenbau. Zahlreiche Konzerte, Museen und Theater, wie das weithin bekannte Passionstheater in Oberammergau, vervollständigen das reiche kulturelle Angebot.

Traditionen sind nicht nur da, um gelebt zu werden. Traditionen schaffen Gemeinschaftssinn und Verbundenheit, die hier bei uns in Bayern sehr spürbar ist. So erinnern etwa besinnliche Prozessionen und heitere Feste an unsere kulturellen Wurzeln. Diese werden von Generation an Generation weitergegeben und vergegenwärtigen ein Stück Geschichte und ein enges Zusammengehörigkeitsgefühl – stets zwischen Tracht, Musik und Kulinarik. Bestes Beispiel wäre da das Oktoberfest in München.

Sie müssen aber nicht weit reisen, um dieses Wir-sind-Bayern-Gefühl hautnah zu erleben. Es genügt, wenn Sie bei einer Wanderung in einer der unzähligen Hütten vorbeischauen und sich dort nach alter Tradition verköstigen lassen.

Dem Bayern ist das Leben ein täglich sich erneuerndes Fest.

© 2019 Ferienhaus Alpenstern